Publikationen

Publikationen

 

Christian Pirker ist Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen bzw. praktischer Fachbeiträge in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern.

Wissenschaftliche Publikationen

  • Pirker, Ch: Organisationstransformation. Auf dem Weg zur Lernenden Organisation, Diplomarbeit, Klagenfurt 1998.
  • Pirker, Ch.: Joseph A. Schumpeter und das Studium der Sozialwissenschaft. Ein Beitrag zur österreichischen Wissenschaftsgeschichte, Klagenfurt 1999. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 27)
  • Pirker, Ch.: Organisationstransformation: Der Weg zur Lernenden Organisation, Klagenfurt 2000. (= Diskussionsbeiträge der GOL, Nr. 1)
  • Isak, G., Pirker, Ch.: Zur Didaktik des Englischunterrichts für Studierende der Pädagogik, Klagenfurt 2001. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 34)
  • Isak, G., Pirker, Ch.: Zur Didaktik des Englischunterrichts für Studierende der Pädagogik, 2. Aufl., Klagenfurt 2001. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 36)
  • Isak, G., Pirker, Ch.: Aspects of Teaching English in Educational Science, 2nd Ed., Klagenfurt 2001. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 37)
  • Pirker, Ch.: Wie die Lingua anglica zur Lingua franca der Wissenschaft geworden ist. In: Bildungsgeschichtliche Forschung und schulmuseale Entwicklung in Österreich I (Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 5, Nr. 40), hrsg. von B. Geretschläger u. E. Lechner, Klagenfurt, 2002, S. 48-51.
  • Pirker, Ch.: Pädagogik an englischsprachigen Universitäten, Eine Dokumentation, Klagenfurt 2002. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 43)
  • Pirker, Ch.: Pädagogik an englischsprachigen Universitäten II, Eine Dokumentation, Klagenfurt 2003. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 45)
  • Pirker, Ch.: Pädagogik an englischsprachigen Universitäten III, Eine Dokumentation, Klagenfurt 2004. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 55)
  • Pirker, Ch.: Aspekte der Entwicklung des chinesischen Bildungswesens und der Bildungswissenschaft von der Zeit um 1900 bis zur Gegenwart. Von der konfuzianischen Untertänigkeit zum selbständigen Denken in der Wissensgesellschaft?, Klagenfurt 2006. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 66)
  • Pirker, Ch.: Vorbild statt Leitbild. In: Österreichische Pflegezeitschrift, 12/2011. Artikel als pdf-Datei: pflegezeitschrift-12-2011
  • Pirker, Ch.: Ist Tüchtigkeit ein zeitgemäßes Erziehungsziel? In: Lechner, E. (Hrsg.): Pädagogisch-Bildungsgeschichtliche Statements I, Klagenfurt 2013. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 81) Blogbeiträge: Tüchtigkeit – ein zeitgemäßes Erziehungsziel? und Ist Tüchtigkeit ein zeitgemäßes Erziehungsziel?
  • Lechner, E., Pirker. Ch.: Das Pädagogische Fitnesscenter. Eine digitale Trainingsstätte des Geistes und der Geistesgegenwart, Klagenfurt 2014. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 84) Blogbeitrag: Das Pädagogische Fitnesscenter
  • Pirker, Ch.: Effektives eLearning als Teil des Integrierten Lernens in Organisationen. In: Siepmann, F. (Hrsg.): Jahrbuch eLearning & Wissensmanagement 2016, Hagen 2016, S. 54-58.
  • Pirker, Ch.: Wie Tutor_innen die Effektivität im eLearning entscheidend verbessern können. In: Akin-Hecke, M. [u.a.]: Lehrende Arbeiten mit dem Netz, Wien 2016, S.310-311.
  • Pirker, Ch.: Über den Versuch der Formalisierung des informellen Lernens zwischen Lebenslangem Lernen (LLL), Globalisierung und der Suche nach Kompetenzen. In: Lechner, E. (Hrsg.): Pädagogisch-Bildungsgeschichtliche Statements IV, abgegeben am 8. September 2016 im „Historischen Klassenzimmer“, Klagenfurt-Wölfnitz, Klagenfurt 2016, S. 41-48. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 92)
  • Pirker, Ch.: Wieviel Staat braucht die Bildung? Fichte gegen das pädagogische Chaos. In: Lechner, E. (Hrsg.): Pädagogisch-Bildungsgeschichtliche Statements V, abgegeben am 14. September 2017 im „Historischen Klassenzimmer“, Klagenfurt-Wölfnitz, Klagenfurt 2017, S. 31-36. (= Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2, Studien, Nr. 93)