Seminar Change Management: Führen im digitalen Wandel, Dr. Christian Pirker

Virtuelle Teams effektiv führen – Niederösterreich| Oberösterreich | Steiermark | Wien | Bayern

Das Seminar „Virtuelle Teams effektiv führen“ vermittelt praxisbewährtes Wissen und wesentliche Kompetenzen effektiver Führung über Distanz in Zeiten der Digitalisierung. Mittels der Methode des Erfahrungsorientierten Lernens (EOL) wird Führungswissen mit der eigenen Erfahrung und dem beruflichen Alltag in Beziehung gebracht. Weiters wird ein Bewusstsein für das Wirkungssystem Führung und dem Zusammenhang mit der Digitalen Transformation sowie der Globalisierung entwickelt. All das gewährleistet effektives Lernen und effektive Kompetenzvermittlung! #ELF10

Teilnehmerkreis

Unternehmer/innen und Führungskräfte

Inhalte

  • Grundlagen effektiver Führung virtueller Teams
  • Meistern steigender Dynamik und Komplexität (Dynaxity) in der Führungspraxis
  • Reflektieren und weiterentwickeln Ihrer persönlichen Führungsqualität
  • Übernehmen von Verantwortung und bewusstes Setzen von Prioritäten
  • Authentisch sein und Orientierung geben
  • Standortübergreifende Teams als Chance sehen und einen gemeinsamen virtuellen Wirkungsraum schaffen (Digitalen Wandel meistern)
  • Wirkungsvolle Nutzung der Neuen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)
  • Auf Menschen bauen und eine Teamkultur der Offenheit und des Vertrauens entwickeln
  • Umgang mit kulturellen Unterschieden (interkulturelle Teams)
  • Generationskonflikte lösen (Generation Y)
  • Motivation und Sinn
  • Über verteilte Standorte führen und die Chancen der Digitalisierung nutzen (Digitale Transformation)

Kompetenzen

Durch das Erfahrungsorientierte Lernen (EOL) entwickeln Sie folgende Kompetenzen und lernen, diese in Ihrem Unternehmen erfolgreich anzuwenden: #ELF10

  • Sie nutzen aktiv die Werkzeuge effektiver Führung, und Sie lernen, mit den Herausforderungen der räumlichen Distanz erfolgreich umzugehen.
  • Sie setzen klare Ziele, Sie überprüfen diese laufend, und Sie erhöhen dadurch die Effektivität Ihres Handelns.
  • Sie nutzen die Neuen Medien erfolgreich für die wirkungsvolle Kommunikation im Team, und Sie entwickeln eine offene Teamkultur.
  • Sie führen ihr Team vertrauensvoll mit Herz, Hirn und Hand, und Sie meistern gemeinsam die Herausforderung der Arbeit in virtuellen Teams.

Methoden

  • Erfahrungsorientiertes Lernen (EOL) #ELF10
  • systemisch-konstruktivistische Didaktik
  • Vermittlung von bewährtem Wissen
  • Diskussion von relevanten Beispielen aus Ihrer Praxis
  • Einzel- und Gruppenarbeit mit Plenumspräsentationen
  • Reflexion und Feedback

Organisation

Zwei Tage als offenes Seminar mit Teilnehmenden aus unterschiedlichen Unternehmen und Organisationen, jeweils von 9 bis 17 Uhr.
Anzahl der Teilnehmenden: max. 12 Personen

Ihr Trainer – Mag. Dr. Christian Pirker

Christian Pirker ist Unternehmensberater, Managementtrainer und Keynote Speaker. Mehr zur Person erfahren Sie hier …

Seminargebühr

€ 1.490,- (exkl. USt.)

Die Seminargebühr für das Seminar „Virtuelle Teams effektiv führen“ ist mit dem Erhalt der Auftragsbestätigung fällig.

Die Seminargebühr beinhaltet:

  • ein gemeinsames Mittagessen pro Seminartag
  • Pausenverpflegung
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen
  • Teilnehmerzertifikat

Bei einer Stornierung der Anmeldung sind folgende Fristen zu beachten und es werden die angeführten Prozentsätze der Seminargebühr in Rechnung gestellt bzw. einbehalten:

  • bis 30 Tage vor Trainingsbeginn: kostenfrei
  • 29 bis 10 Tage vor Trainingsbeginn: 50 % der Seminargebühr
  • bei späterer Stornierung: 100 % der Seminargebühr
Ihre Vorteile durch ein Managementseminar "Virtuell Teams" bei Christian Pirker

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Praktisch bewährtes Führungswissen mit wissenschaftlichem Hintergrund
  • Erfahrener Managementtrainer mit einer klaren Ausdrucksfähigkeit und überzeugender Rhetorik
  • Handlungsimpulse und Tipps zur Umsetzung in den Alltag
  • Zugeschnitten auf Ihre Zielgruppe
  • Effektives Lernen und Kompetenzvermittlung #ELF10

Teilnehmer

Maximal 12 Personen

Aktuelle Seminare

04. – 05. November 2019 im Winzerhotel in Gumpoldskirchen, Niederösterreich, Wien.

07. – 08. Oktober 2019 im Augartenhotel in Graz, Steiermark.

02. – 03. Dezember 2019 im Forsthof in Sierning, Oberösterreich.

Ihre Investition

€ 1.490.- (exkl. 20% USt.)

Inhouse-Seminar gewünscht?

Wenn Sie Interesse an einem geschlossenen Seminar für Ihr Unternehmen (Team, Abteilung) haben, können Sie das Seminar „Virtuelle Teams effektiv führen“ auch als Inhouse-Seminar buchen. Ihre unverbindliche Anfrage richten Sie bitte an: office@christianpirker.com

Wir bieten unser Seminar „Virtuelle Teams effektiv führen“ in Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol an!

Ich möchte das Seminar buchen:

Interesse? Dann nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit mir auf.
Ich stehe Ihnen per eMail und Telefon zur Verfügung oder hinterlassen Sie mir mittels des nebenstehenden Formulars eine Nachricht. Ich melde mich umgehend.