Praktikum

praktikum

Bilder: Benjamin Thorn /pixelio.de

Kooperation mit Abteilung für Erwachsenen- und Berufsbildung

IFEBDie Christian Pirker KG hat mit der Abteilung für Erwachsenen- und Berufsbildung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt eine Kooperation abgeschlossen. Die Studenten der Abteilung können seit dem WS 2005/2006 ihr Pflichtpraktikum in unserer Unternehmensberatung absolvieren.

Praktikum bei Christian Pirker

Wir haben uns entschieden, pro Semester bis zu drei Praktikumstellen für Studenten der Abteilung für Erwachsenen- und Berufsbildung anzubieten. In diesem Sinne möchten wir die Anforderungen des Studienplans bestmöglich erfüllen und den Studentinnen und Studenten einen Einblick in die Arbeit einer international tätigen Unternehmensberatung gewähren. Im Studienplan steht: „Die Praxis dient der Erprobung und Anwendung der erworbenen Kenntnisse.“ Somit werden wir die Studenten nach ihren Interessen und Fähigkeiten in unsere Organisation einbinden und Sie mit Aufgaben betrauen, die sie erfolgreich erfüllen können. Ein Mentor wird die Studenten während und nach dem Praktikum betreuen.

Bisher haben ca. 20 Studentinnen und Studenten der Abteilung für Erwachsenen- und Berufsbildung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ihr Praktikum in unserer Unternehmensberatung absolviert. Die Themen waren unterschiedlich geprägt und je nach Wunsch und Vorstellung der Praktikantinnen und Praktikanten waren es konzeptionelle Arbeiten, empirische Untersuchungen oder die laufende Mitarbeit in aktuellen Projekten. Einige Praktika waren die Grundlage für spätere Diplomarbeiten und Dissertationen. In vielen Fällen war das Praktikum in unserer Unternehmensberatung das Sprungbrett in den späteren Berufseinstieg in einem Unternehmen oder eine Bildungseinrichtung. Wir freuen uns immer wieder, wenn wir von unseren ehemaligen Praktikantinnen und Praktikanten hören, dass sie sich beruflich und persönlich gut entwickeln.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie sich für ein Praktikum in unserem Unternehmen interessieren sollten, dann ersuchen wir Sie, mit uns per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig und möglichst früh, damit wir in unserer Planung auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse bestmöglich Rücksicht nehmen können. Wir freuen uns, wenn Sie bereits genau wissen, was Sie thematisch und inhaltlich interessiert. In vielen Fällen ist es aber so, dass wir in unserem Erstgespräch gemeinsam mit den Praktikantinnen und Praktikanten die möglichen Handlungsfelder im Praktikum besprechen und abstecken.