Keynote Weihnachtsfeier im Trend! Eine Keynote für die Weihnachtsfeier, das ist derzeit ein großes Thema bei unseren Kundenanfragen und Aufträgen. Seit einigen Jahren ist es in dynamischen Unternehmen zur guten Sitte geworden, die alljährliche Weihnachtsfeier mit einer Keynote aufzuwerten. Es sind vor allem dynamische und erfolgreiche Unternehmen, die sich für die Weihnachtsfeier einen Keynote Speaker leisten.

Keynote Weihnachtsfeier

Die typische Keynote für eine Weihnachtsfeier dauert 20-25 Minuten. Sie ist im Regelfall ein Impulsvortrag, der entweder eine neue Vision bzw. eine neue Strategie vermitteln soll. Allerdings nutzen manche Unternehmen die „Keynote Weihnachtsfeier“ auch dafür, erstmals neue Ideen zu vermitteln bzw. zum Nachdenken anzuregen.

Die typischen Themen sind:

  • Unternehmensentwicklung
  • Change Management
  • Unsere neue Strategie
  • Innovation
  • Führung
  • seit kurzem Industrie 4.0

Keynote Speaker und Weihnachten

Als Keynote Speaker wird man im Regelfall nicht nur für den Impulsvortrag, sondern auch für die Weihnachtsfeier an sich eingeladen. Es gibt einen Ehrenplatz an der Tafel, meist bei der Unternehmerin bzw. dem Unternehmen bzw. beim Management. Im Laufe des Abends wird die Stimmung oft sehr locker und es ist dann manchmal nur einer Frage der Zeit, bis man von den angeheiterten Mitarbeitern für die Keynote beglückwunscht wird. Da wird dann auf die Schultern geklopft und manchmal kommt es auch zu Umarmungen. So gesehen eine durchaus untypische Situation für einen Keynote Speaker, aber es zeigt sich darin, wie sehr man den Menschen aus dem Herz sprechen kann und wie eine schöne Weihnachtsfeier dafür sorgen kann, dass die Menschen das dann unverblümt ausdrücken.

Dabei bekommt dann Erfahrungsorientiertes Lernen (EOL) eine ganz eigene Dimension, aber auch in so speziellen Situationen kann es Sinn machen, die Menschen ernst zu nehmen und dort abzuholen, wo sie gerade sind. #ELF10

Motive für eine Keynote

Die Motive der Unternehmer bzw. des Managements sind unterschiedlich. Oftmals ist es so, dass bereits ein gemeinsames Unternehmensberatungsprojekt im Laufen ist, an der Unternehmensentwicklung oder am Thema Führung gearbeitet wird und dann die neue Vision bzw. die neue Strategie durch eine Keynote erstmals vermittelt werden soll. Manchmal ist es einfach ein Impuls von außen, der eben neue Einsichten und Anregungen zum Nachdenken geben soll. Zudem kommt es vor, dass ein Unternehmer sagt, ich bin keine Redner und somit lasse ich einen Profi reden.

Weihnachten und Weihnachtsfeier

Weihnachten ist eine wunderschöne Zeit. Der Advent ist die Vorbereitung auf Weihnachten und in diesem Sinne kann ein Keynote Speaker auch seinen Beitrag für eine gelungene Weihnachtsfeier leisten.

Mir persönlich macht es immer sehr viel Spaß und es ist schön zu sehen, wenn Menschen kurz innehalten, nachdenken und sich auf Weihnachten und das Neue Jahr einstimmen.

Impulsvortrag Weihnachtsfeier

Alle Keynotes können auch als Impulsvortrag (Impulsreferat) gebucht werden.