Buchbeitrag eLearning: Christian Pirker hat seinen Buchbeitrag „Effektives eLearning als Teil des Integrierten Lernens in Organisationen“ für das Jahrbuch eLearning & Wissensmanagement 2016 fertig.

Nun dürfen wir gespannt auf die Veröffentlichung warten. Die Zusammenarbeit mit dem eLearning Journal hat nun nach zwei Keynotes am Thementag: Mobile Learning und auf der Regionalkonferenz Niedersachsen 2015 eine weitere Dimension angenommen. Wir freuen uns auf die weiter gute Zusammenarbeit!

Buchbeitrag eLearning im Jahrbuch eLearning & Wissensmanagement

Christian Pirker schreibt über das Thema „Effektives eLearning als Teil des Integrierten Lernens in Organisationen“. Dabei geht es insbesondere um drei Aspekte:

  • Wie Sie mit der richtigen Strategie und dem passenden didaktischen Konzept mit Erfahrungsorientierten Lernen (EOL) gut ins eLearning starten
  • Wie Sie typischen Fallen aus dem Weg gehen und mit Herz, Hirn und Hand Begeisterung beim Lernen schaffen
  • Wie Sie den Change Prozess erfolgreich meistern und Organisationales Lernen ermöglichen

Frank Siepmann (eLearning Journal) über Christian Pirker

Frank Siepmann, eLearning Journal, hat die bisherige Zusammenarbeit so beschrieben:

„Im Rahmen unserer eLearning SUMMIT Tour 2015 ist Herr Christian Pirker bei dem Thementag ‚Mobile Learning‘ in Hannover bei Swiss Life und auf der Regionalkonferenz in Hannover im November 2015 als Programmbeteiligter aufgetreten.

Er hat eine Keynote zum Thema ‚Mobile Learning zwischen Euphorie, Ernüchterung, Change Management und Lernender Organisation‘ als Wake-Up-Call gehalten und aufgezeigt, dass Mobile Learning in den meisten Organisationen sowohl Höhen und Tiefen erlebt hat. Zudem berichtete Herr Pirker über die typischen Fallen auf dem Weg zum Mobile Learning. Seine gelungenen Denkanstöße waren eine Bereicherung für unsere Veranstaltungen – Wir möchten uns dafür und für die professionelle Zusammenarbeit im Vorfeld des Events herzlich bedanken.“

Ausblick 2016

Das Thema „Effektives eLearning als Teil des Integrierten Lernens in Organisationen“ wird uns in der Unternehmensberatung, aber auch in den Keynotes und Vorträgen weiter begleiten. Immer mehr Unternehmen wollen mit eLearning starten bzw. die Effektivität ihres Lernens in der Organisation verbessern.